Wissenswertes Evangelische Friedenskirche München Trudering
 

Liturgische Farben im Kirchenjahr

Die Farben in der evangelischen Kirche haben eine Symbolik. Mit der Adventszeit beginnt das Kirchenjahr, dessen verschiedene Abschnitte unter anderem durch die Farben der Paramente (Altar- und Kanzeltuch) gekennzeichnet werden:

Weiß Farbe des Lichtglanzes Gottes; Christusfarbe Weihnachtszeit bis Epiphanias, Osterzeit, Trinitatisfest, Ewigkeits- oder Totensonntag
Rot Farbe des Feuers und der Liebe; Farbe des Heiligen Geistes Pfingsten, Konfirmation, Reformationsfest, Kirchweih
Grün Farbe des Lebens, der Saat, der Hoffnung die Sonntage nach Epiphanias (6. Januar bis Aschermittwoch) und nach Trinitatis (2. Sonntag nach Pfingsten bis Mitte November)
Violett Farbe der Sehnsucht nach Licht und Leben; Farbe der Besinnung und der Buße Adventszeit, Passionszeit, Buß- und Bettag
Schwarz Farbe der Trauer und der Finsternis Karfreitag


Home    Impressum