Worauf wir besonders hinweisen:



19. Sep. Samstag
10:00 Konfirmation
13:00 Konfirmation



20. Sep. Sonntag
10:00 Konfirmation



21. Sep. Montag
19:00 Dankandacht mit Posaunenchor und Orgel
zum 90. Jubiläum der Friedenskirche



22. Sep. Dienstag
17:00 Spirituelle Kirchenführung "Frieden suchen und erleben" mit Margarete Schmid



23. Sep. Mittwoch
19:30 Die Geschichte Truderings
Vortrag mit Dr. Georg Kronawitter
im Gemeindehaus
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Es ist keine Anmeldung möglich. Alle Teilnehmer*innen müssen sich in eine Liste eintragen mit Angabe von Anschrift und Telefonnummer. Es empfiehlt sich rechtzeitig zu kommen, wenn die Höchstzahl erreicht ist, ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.



25. Sep. Freitag
16:00 - 19:00 Mini-Wies’n für Familien - gerne in Tracht
im Pfarrgarten



26. Sep. Samstag
18:00 Orgelfeuerwerk: Orgelkonzert zur offiziellen Einweihung der generalsanierten Orgel. Ulrike Schmidt, Peter Feist und Lioba Gebhardt spielen Werke u.a. von J.S. Bach, Louis Vierne, Roy Stoughton und Thomas Aberg.
Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Kosten der Orgelrenovierung wird gebeten.
Im Anschluss gibt es einen Orgelpfeifenverkauf.
Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Es ist keine Anmeldung möglich.
Das Konzert wird in den Gemeindesaal übertragen.



27. Sep. Sonntag
10:00 Gottesdienst zum 90. Kirchweihjubiläum
Es spielen Lioba Gebhardt, Orgel, Ulrike Roßmerkel, Violine und Stefanie Ahlers-Hestermann, Cello.
Liturgische Gestaltung: Dekan Dr. Peter Marinkovic, Pfarrer Jürgen Kauffmann, Pfarrerin Yvonne Renner und Diakonin Lena Hamm.
Der Gottesdienst wird in den Gemeindesaal übertragen.

Nach dem Gottesdienst: Geburtstags-Salut der Original Truderinger Böllerschützen, Kleiner Sektempfang im Pfarrgarten, Lieder des Kirchenchores mit Geburtstagslied von Pfarrer i.R. Martin Rohrbach und Lioba Gebhardt, Premiere des Jubiläumsfilms „Friedenskirche 2020“




Grüß Gott

und herzlich willkommen bei der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in München-Trudering.







Lockerungen der Auflagen in unseren Gottesdiensten ab 28. Juni 2020

Ab 22.6. sind die Bestimmungen für Gottesdienstfeiern gelockert worden:

  • Betreten und Verlassen der Kirche, sowie das Singen von Liedern ist weiterhin nur mit Mund-Nase-Bedeckung möglich
  • Am Platz darf die Mund-Nase-Bedeckung abgenommen werden
  • Der Mindestabstand der Gottesdienstteilnehmer*innen beträgt 1,5 Meter, wenn sie nicht im selben Hausstand leben
  • Diese Abstandsregel gilt nicht für Angehörige des eigenen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie und Geschwister
  • Die Plätze sind gekennzeichnet
  • Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig
  • Bei schönem Wetter finden die Gottesdienste vom 28.6. - 19.7.2020 im Pfarrgarten statt
  • Die Feier des Abendmahls wird bis auf weiteres ausgesetzt und auch Kindergottesdienste können leider nicht stattfinden
  • Zutritt in die Kirche bzw. zum Gottesdienst ist weiterhin grundsätzlich nur erlaubt, wenn kein Verdacht auf Covid19 (Fieber, Husten usw.) besteht

Bleiben Sie gesund und behütet!








Home    Impressum und Datenschutzerklärung